Sherlocked – Sherlock Holmes Museum

Die Baker Street 221b – ehemalige Wohnung des berühmtesten Detektiven Sherlock Holmes – beherbergt heute ein Museum, das zum Pflichtprogramm eines jeden Londonbesuchs gehört. Bei vielen Orten genügt es mir, wenn ich sie einmal gesehen habe: der Buckingham Palace, die Westminster Abbey oder der Borough Market. Dieses Museum wiederum kann ich mir immer wieder ansehen. Die Räume versprühen den Charme viktorianischer Wohnräume und die vielen Details vermitteln einen Eindruck vom Leben des Consulting Detective Sherlock Holmes, der in den Jahren 1881 bis 1904 hier seine Klienten empfing.

Sherlock Holmes‘ Schießübungen

Man ist sicherlich gut beraten, wenn man einige der Geschichten kennt. Es gibt viele Dinge zu entdecken, die aus den zahlreichen Fällen bekannt sind. Zum Beispiel die Initialen von Queen Victoria „V.R.“, die Sherlock Holmes in „Das Musgrave-Ritual“ aus Langeweile in die Wand schießt. Auch wurde auf Details sehr viel Wert gelegt. So sind es, wie Dr. Watson in „Ein Skandal in Böhmen“ beschreibt, exakt 17 Stufen vom Eingangsbereich zu den Wohnräumen im ersten Stock. Die Haushälterin Mrs. Hudson passt dort auf, dass alles wieder an Ort und Stelle kommt und beantwortet auch Fragen, wenn man sich nicht mehr sicher ist, in welchem Fall ein bestimmter Gegenstand zum Einsatz kam.

Doctor Watsons Schlafgemächer befinden sich im zweiten Stockwerk. Dort entdeckt man auch eines seiner Tagesbücher, das einen Auszug aus „Der Hund von Baskerville“ enthält. Der dritte Stock beherbergt einige Ausstellungsstücke. Wachsfiguren stellen Szenen aus verschiedenen Fällen dar. Sherlock Holmes‘ Gegenspieler Professor Moriarty wirft einem bedrohliche Blicke entgegen. Im obersten Geschoss unter dem Dach kann man das Stille Örtchen finden, allerdings sollte man von dem Gebrauch absehen.

Typisches Sherlock Holmes-Zubehör wie die Deerstalker-Mütze oder die Pfeife lassen sich im Erdgeschoss erwerben. Informationen zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen findet man auf der offiziellen Seite des Museums, die einen aufgrund ihrer Machart auch auf eine spezielle Art und Weise in die Vergangenheit zurückführt.

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes

Sherlock Holmes