Gardens by the Bay

Hinter dem Hotel Marina Bay Sands mit dem Swimmingpool in schwindelerregender Höhe liegt der Park Gardens by the Bay. Von weitem sieht man bereits die Super Trees, bis zu 50 Meter hohe, bepflanzte Stahlbäume. Das Zentrum der Anlage bilden zwei riesige Glaskuppeln. Eine beherbergt Pflanzen, wie sie im Regenwald in 1000 Höhe vorkommen inklusive 35 Meter hohem Wasserfall. Das Klima ist dort auf angenehme 24 Grad runtergekühlt und sehr erfrischend im Gegensatz zu den tropischen 27 Grad in der Stadt mit einer Luftfeuchtigkeit, die mich mehr als einmal schweißgebadet auf eine Sitzbank niedersacken lies.

In der zweiten Kuppel sieht man ein Sammelsurium aus Blumen, Bäumen und sonstigem Gewächs teils mediterraner Art, teils australisch und südamerikanisch, darunter Olivenbäume, Chilisträucher und Palmen. Eine kurze Rundfahrt in der Parkanlage führte uns auch zu dem Riesenbaby auf dem letzten Bild, das den Neuanfang symbolisiert.

Gardens by the Bay

Marina Bay Sands

Super Trees

IMG_4721

Wasserfall

IMG_4725

IMG_4727

Orchidee

IMG_4775

IMG_4746

IMG_4789

Green Car

Chilistrauch

IMG_4797