Grease

Faschingsumzug in Malsch

Mit dem 50mm auf einem Faschingsumzug nah dran zu sein hatte ich mir schon vorab schwierig vorgestellt. War es dann auch. In der ersten Reihe zu nah dran um einen vernünftigen Ausschnitt zu bekommen, weiter hinten zu viele Köpfe und Hände im weg. Letztendlich bin ich nur mit einem Foto zufrieden. Es zeigt einen fast schon abstrakten Ausschnitt, wenn man sich die jubelnde Menschenmenge zwei Meter unterhalb der männlichen Sandy Olsson vorstellt.

Von diesem Foto abgesehen konnte ich vor dem Umzug noch zwei – wie ich finde – gelungene Portraits schießen.