Heidelberg

Ein Jahr voller Schlösser

Vor einem Jahr sind wir zufällig über ein Angebot der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg gestolpert: die Schlosscard. Für 24 Euro hat man ein Jahr die Gelegenheit, 24 Monumente im Ländle zu besichtigen. Finanziell gesehen ist das geschenkt. Der Eintritt kostet gewöhnlich um die 8 Euro, mal mehr, mal weniger. Insofern hat sich die Investition mit drei-vier Besuchen gelohnt.

Weiterlesen

Kirschblüte Schwetzingen

Kirschblüte

Das jährliche Schauspiel vor der Moschee im Schwetzinger Schlossgarten beeindruckt viele Besucher und dieses Mal haben auch wir uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen. Die japanischen Zierkirschen tragen nur kurz Blüten, dafür aber abertausende. Passend zum beginnenden Frühling.

Weiterlesen

Feld
Anna-Kapelle
IMG_0879

Hamburg

Im September letzten Jahres fuhren wir für eine knappe Woche nach Hamburg, ein Reiseziel, das schon lange auf unserer Liste stand. Wir folgten der Empfehlung meiner Mutter und wählten ein schnuckeliges Hotel in Bahnhofsnähe, das früher ein Bordell war und jetzt mit seinen bunten Zimmern reizt. Die Gegend ist zwar nachts nicht allzu vertrauenerweckend, aber es war ein sehr guter Ausgangspunkt für die Tagestouren.

Weiterlesen